Skip to main content

HP Deskjet 2540

169,90 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 2:45
Scan-Auflösung1200x1200 DPI
Druck-AuflösungS/W: 600x600 DPI
Farbe: 4800x1200 DPI
DruckeranschlussUSB / WLAN
ArtTintenstrahl
DruckgeschwindigkeitSchwarz: 7 Seiten/Min
Farbe: 4 Seiten/Min
Farb-Druck
automatischer Duplexdruck
Kopier-Funktion
Fax-Funktion
Patronenkosten pro Seite (ca.)

S/W: 5,03 cent
Farbe: 7,18 cent

VORTEILE:

  • Modernes Design
  • Kompakte Abmessungen
  • Komfortable Bedienung am Bedienfeld vom Computer/Laptop und von Mobilgeräten über eine App
  • Farbdrucke mit einer maximalen Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi
  • Geringer Anschaffungspreis
  • Geringer Energieverbrauch

NACHTEILE:

  • Auflösung von Schwarz-Weiß-Drucken nur maximal 600 x 600 dpi
  • Vergleichsweise hohe Kosten pro gedruckter Seite (wie bei vielen Tintenstrahldruckern)

Scan-Qualität
(8/10)
Druck-Qualität
(9/10)
Bedienbarkeit
(10/10)
Laufende Kosten
(3/10)
Preis-/Leistung
(10/10)

Der HP Deskjet 2540 ist ein preisgünstiges All-in-One-Gerät, das sich besonders für junge Menschen und Personen, die in haushaltsüblichem Umfang drucken, scannen und kopieren möchten, eignet. Durch seine kompakten Abmessungen findet er auch im kleinsten Jugendzimmer oder in der Büro-Ecke im Wohnzimmer Platz.

Scan-Qualität

Mit einer Scanauflösung von bis zu 1200×1200 DPI liegt der Deskjet 2540 im guten Mittelfeld. Diese Qualität ermöglicht Scans, die (beinahe) jeden Privatanwender überzeugen dürften: Egal ob Texte oder Grafiken, beides digitalisiert das Gerät zuverlässig und mit der benötigten Bildschärfe.

Druck-Qualität und Geschwindigkeit

Die Auflösung der Farbdrucke von bis zu 4800×1200 dpi lässt (fast) keine Wünsche offen. Ein kleines Manko ist allerdings, dass Schwarz-Weiß-Drucke nur mit maximal 600 DPI erstellt werden können, was zwar für Texte und einfache Grafiken ganz und gar ausreicht, aber bei anspruchsvollen Fotos etc. zu unscharfen Ergebnissen führen kann. Im Gegensatz zu den meisten Laserdruckern benötigt der HP Deskjet 2540 wie viele Farbdrucker nur eine geringe Anlaufzeit: 17 Sekunden nach dem Einschalten liefert er auf Wunsch den ersten Schwarz-Weiß-Druck, nach 24 Sekunden den ersten Farbdruck. Die Druckgeschwindigkeit kann sich mit bis zu 7 Seiten pro Minute bei Schwarz-Weiß-Drucken und bis zu 3 Seiten pro Minute bei Farbdrucken für ein Gerät dieser Preisklasse durchaus sehen lassen.

Bedienbarkeit

Das Gerät lässt sich einfach und komfortabel mit einem übersichtlichen Bedienfeld direkt am Drucker steuern. Selbstverständlich kann der Deskjet 2540 auch per USB-Verbindung von einem Computer oder Laptop aus bedient werden. Er ist nicht nur mit allen Versionen von Windows ab Vista, sondern auch mit den Betriebssystemen Mac OS X v10.6, OS X Lion und OS X Mountain Lion von Apple kompatibel. Zudem verfügt er über eine WLAN-Schnittstelle, die es ermöglicht, das Gerät auch vom Smartphone, Tablett etc. aus zu benutzen. Dabei können nicht nur Fotos und Dokumente direkt vom Mobilgerät ausgedruckt werden, auch Scans vom Drucker direkt aufs Handy sind möglich. Zusätzlich kann man unkompliziert auf technische Daten wie den Tintenfüllstand und die Druckberichte zugreifen. Für Apple-Mobilgeräte steht zudem eine spezielle App zur Verfügung, um den Deskjet 2540 zu steuern.

Laufende Kosten

Mit ca. 5 Cent pro Schwarz-Weiß-Seite und ca. 7 Cent pro in Farbe bedruckter Seite sind die Kosten für Druckfarbe zwar höher als bei Laser-Druckern, aber in einem üblichen Bereich für Tintenstrahldrucker. Zusätzlich ist der HP Deskjet 2540 für sein energiesparendes Drucken mit einem Energy Star zertifiziert worden.

Preis/Leistung

Durch den niedrigen Anschaffungspreis von nur 51,00 € und die geringen Energiekosten hat der HP Deskjet 2540 ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Auch die Kosten für die Druckfarbe bewegen sich im Rahmen für Tintenstrahldrucker.

Fazit

Der HP Deskjet 2540 ist ein ideales Gerät für alle, die einen kompakten, leicht zu bedienenden Drucker für den Hausgebrauch suchen und auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Wert legen.


169,90 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 2:45